title

Blog

Webciety Banking Diskussion

Schön das man es sich manchmal so einfach machen kann. Eine inhaltliche Aufbereitung der gestrigen Diskussion entfällt hier aus zwei Gründen: Einerseits haben sich andere Blogs schon die Mühe gemacht sich damit zu beschäftigen andererseits fände ich es als Teilnehmer auch unfair, die gestern ausgetauschten Argumente noch mal zu kommentieren und entsprechend zur Argumentation zu nutzen. Zumal hierzu auch keine Notwendigkeit besteht. Die Veranstaltung und Diskussion hat mir sehr gut gefallen. Kompliment an die Veranstalter und den Moderator Herrn Torsten Hahn vom Banking Club.

Die Diskussionsrunde war ja auch ganz gut besucht. Da sah es in anderen Hallen z.B. in Halle 11 (Banking + Finance) schlimmer aus. Gähnende Leere und wenig Bewegung. Allerdings waren die „Banker“ sicherlich überwiegend dort. Ihre Kunden und die Internet Community aber in Halle 6 und dazwischen wie so oft keine Verbindung oder ein zu langer und beschwerlicher Weg.

Hier nun die Links auf die Nachbetrachtungen  zur Banking Diskussion:

Lothar Lochmaier: Wie viel Social Media verträgt die Bank….

Blicklog: Pendeln zwischen Banking 1.0 und 2.0….

Sharewise: Cebit-Webciety: Der schwerfällig Weg der Banken in das 2.0 Zeitalter (Teil 1)

Es gab auch einige Tweets zur gestrigen Veranstaltung. Hier die Twitter Suche nach dem Begriff „Social Banking“.

http://search.twitter.com/search?q=+social+banking

Und noch ein interessanter Artikel aus der Schweiz. Wurde auf twitter heute ganz schön oft retweetet. Die Frage: Social Media und Banking passt das zusammen? Wer gestern dabei war, sollte diese Frage beantworten können.

http://www.website-marketing.ch/5541-social-media-und-banking-passt-das-zusammen/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Website-marketingch+(website-marketing.ch)

Boris Janek

AUTHOR - Boris Janek

Post A Comment

 

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Die einen sehen nur Risiken…

...die anderen auch Chancen Frau Aigner und google street view. Die Verlage und google books. Ein italienisches Gericht trifft Entscheidungen,...

Schließen