title

Blog

Mobile Banking: Apps und Mehr

In den USA zählt der „app store“ von Apple inzwischen mehr als 1000 Anwendungen aus dem Bereich Finanzen. Einen kurzen aber informativen Artikel hierzu gibt es im netbanker Blog.
Interessanteste Infos:

  • Die Finanzapps machen nur 2 % der Gesamtzahl der Apps aus
  • Nur 50 Apps kommen von Finanzunternehmen
  • Der Blog erwartet allerdings einen Boom in Sachen Finance Apps.
In Deutschland sieht das noch weniger rosig aus. Allerdings beginnt man auch hierzulande die Möglichkeiten der mobilen Anwendungen langsam zu schätzen. Auch im deutschen App Store gibt es nun einige interessante Neuzugänge
Im deutschen App Store gibt es immerhin schon 816 Apps. Wobei nur wenige dieser Apps von deutschen Anbietern kommen. Allerdings sind aktuell die Sparkassen (S Finanzstatus und S Banking) und auch die comdirect (Kontostandsabfrage) mit neuen Apps vertreten. Eine weitere Banking Anwendung kommt von der Telekom, welche den Namen T Banking trägt und in der Kategorie Finanzen in der Download Skala schon Platz 2 bei den kostenlosen Apps einnimmt. Das S Banking der Sparkassen kostet übrigens 6,99 Euro, während der Finanzstatus kostenlos ist. Einen Filialfinder bieten die Sparkassen ja schon länger im App Store.
In diesem Zusammenhang ganz interessant. Der Fidor Blog beschäftigt sich mit dem Handy als Kreditkartenersatz. Im Blog Beitrag enthalten, ist ein ganz interessanter Filmbeitrag aus dem Stern, denn was in Deutschland immer wieder diskutiert wird, ist in anderen Ländern schon weiter fortgeschritten. Zum Beispiel in Frankreich wie der Blog Beitrag zeigt.

Hier der Original Artikel

Was aber noch viel spannender ist. In Australien gibt es demnächst Sim Karten mit Kreditkartenfunktion. Auch das steht im Fidor Blog und noch mehr findet man im Blog Bankingreview.  Zum Beispiel die Prognose, dass der Wettbewerb um Bezahlverfahren Fahrt aufnehmen wird.
Mein Lieblingszitat aus diesem Artikel:
As James Gardner, head of innovation with Lloyds TSB told Online Banking Review in June, a mobile phone is “a vastly better credit card than a credit card actually is.”
Demnächst mehr
Reblog this post [with Zemanta]
Boris Janek

AUTHOR - Boris Janek

Post A Comment

 

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
RaboPlus Kampagne: Boring old Banker

Rabo Plus verspricht uns das Ende des "Boring old Banker" und gewährt uns die Möglichkeit Diesen von Seinem (Unserem) Geld...

Schließen