title
Lernen

Lernen durch andere Perspektiven: Im Gespräch mit Thomas Dönnebrink

Im 4. Teil meiner Interviewserie, die uns dabei helfen soll andere Perspektiven zu sehen und auch in Betracht zu ziehen, spreche ich mit Thomas Dönnebrink, der heute in Berlin lebt.

Thomas beschreibt sich auf seiner Linkedin Seite als: International generalist. Unconventional thinker. Creative visonary. Passionate connector. Curious networker. Foresightful organiser.

Er ist seit 7 Jahren quishare Connector und er ist Partner des unabhängigen Projektspaces Supermarket, einer Projekt-Plattform in Berlin-Kreuzberg. die Projekte, Workshops und Konferenzen rund um Digitale Kultur und Kooperative Wirtschaft organisiert.

Das Interview mit Thomas dauert ca. 30 Minuten. Leider hatten wir auch diesmal einige Ton Probleme, aber Thomas ist ein spanndender und sich über Grenzen hinwegbewegender Mensch (nicht nur wenn er durch die Welt reist oder wandert), der uns viele spannende Inputs über die Veränderung von Wirtschaft, Gesellschaft und Mensch liefert.

Das Interview mit Thoma Dönnebrink



Mehr von und über Thomas

Thomas auf Linkedin

Thomas im Gespräch mit Charles Eisenstein

The Coronation – Artikel von Charles Eisenstein, den Thomas sehr schätzt

Thomas ist Übersetzer und Mitherausgeber des Buches „Die Lean Marketplace Methode, das sich mit dem Thema befasst, wie man einen essentiellen Marktplatz aufbauen kann. Inspiriert vom Erfolg der Plattformgeschäftsmodelle geht es aber darum, Plattformen zu entwickeln, von insbesondere die Menschen profitieren, welche die Werte erzeugen. Wie baut man also „Platform Coops“ auf. Auch ein Thema mit dem sich Thomas intensiv beschäftigt

Und noch ein Artikel über ein Herzensprojekt von Thomas. Das Gut Prädikow am Rande Berlins. Der Artikel ist vom 13.05 2019

Boris Janek

AUTHOR - Boris Janek

Sorry, the comment form is closed at this time.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Brex
Günstige Bauzinsen und steigende Immobilienpreise – Zinskonzept im Wandel

Wer aktuell seine Immobilie veräußern möchte, hat gute Karten. Die Immobilienpreise steigen immer weiter und ein Ende dieses Prozesses ist...

Schließen