title

Blog

Geld abheben mit dem Mobiltelefon

In Korea gibt es das erste Mobiltelefon mit dem man sowohl mobile Banking Dienste als auch klassische Geldautomaten Funktionalitäten nutzen kann. Dieser Service funktioniert dort bei allen Banken, man benötigt allerdings eine spezielle SIM Karte bzw. spezielle Chips für die einzelnen Banken. Eine der Banken, die diesen Service anbietet ist die Shinan Bank.

Die wesentlichen Bank Transaktionen können ausgeführt werden: Kontostand Abfrage, Geld Überweisung, Einzahlungen und Auszahlungen. Das Mobiltelefon fungiert in diesem Fall ähnlich wie eine klassische Bankkarte. Der Service nennt sich Ubi Touch. Es gibt landesweit 36.000 Geldautomaten, die diesen Service unterstützen. Für die Geldüberweisueng und Abhebung wird aus Sicherheitsgründen noch ein gesondertes Passwort benötigt.

Offensichtlich wollen weitere Telefongesellschaften ähnliche Dienste anbieten.

Hier geht es zur Originalmeldung: –>

Ähnlicher Artikel in diesem Blog:

Vollständige Internetbank in Japan

Kommt die erste deutsche Handy Bank?

electrOUncle


Boris Janek

AUTHOR - Boris Janek

Post A Comment

 

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Bankenwelt in Veränderung

In der Bankenwelt geht ja momentan alles sehr schnell. Die Commerzbank ist jetzt also eine Staatsbank. Der Staat hält ab...

Schließen