title

Blog

Gastbeitrag: Die Bank der Zukunft

Die Bank der Zukunft: Der richtige Renditemix ist sozial, ökologisch und unternehmerisch

Der Wirtschaftsjournalist Lothar Lochmaier setzt sich mit der Gegenwart und Zukunft der Bankenindustrie auseinander. Da sich etablierte Banken und sonstige Finanzdienstleister nach wie vor in einer tiefen Vertrauenskrise befinden, treten neue Anbieter auf den Plan, bei denen der Kunde deutlich mehr Einfluss auf die Gestaltung der Produkte nimmt.

Im Fachjargon lässt sich dieser Trend als Social Banking bezeichnen, analog zum Einsatz neuer webbasierter Medien (Social Media). Diese neue Generation von Bankdienstleistungen knüpft somit an den Gestaltungsprinzipien des Mitmachwebs an – und setzt auf die aktive Einbindung der Kunden in das Bank- und Kreditgeschäft mit Hilfe von Web 2.0-Technologien. Laut Autor spricht vieles dafür, dass Social Banking 2.0 in den nächsten Jahren neben den “digital natives” auch die Mitte der Gesellschaft erreichen wird.

Den ganzen Artikel gibt es hier bei Heise Telepolis:

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/30/30033/1.html

Lothar Lochmeier betreibt den Blog  Social Banking 2.0, den ich zur regelmässigen Lektüre hier gerne noch einmal empfehlen möchte.

>>Social Banking 2.0

Weitere Gastbeiträge in diesem Blog:

Der Online Kreditmarktplatz ein Konzept mit Zukunft

Autor: Alexander Artope Geschäftsführer smava

Social Media Erfahrungen der GLS Bank

Interview mit Johannes Korten GLS Bank

Social Media  im Finanzumfeld: Spekunauten.de

Demnächst hier zu lesen:

Gastbeitrag von Mathias Kroener Fidor AG.

Originalartikel aus banking @internet

Boris Janek

AUTHOR - Boris Janek

Post A Comment

 

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Und die Banken finden zu twitter

Erneut eine Bank, welche twitter als Kommunikationswerkzeug nutzt. Die Sparda Bank Hamburg. http://twitter.com/spardabankhh. Bisher 3 updates, 7 Follower und 13...

Schließen