title

Blog

Erfordert Banking keine kognitive Aktiviät?

Das folgende Video, welches sich damit beschäftigt was Menschen eigentlich  dazu  motiviert Leistung zu erbringen, habe ich bei youtube entdeckt. Mal abgesehen von der wirklich unterhaltsamen und kurzweiligen Darstellungsweise wird in dem Video auf der Basis zahlreicher Studienergebnisse gezeigt, dass nur bestimmte Formen der Arbeit durch materielle Belohungen gesteigert werden können. Steigen die kognitiven Inhalte einer Aufgabe, so sinkt die Möglichkeit mit materiellen Belohnungen mehr herauszuholen.

Da stellt sich mir doch die ketzerische Frage, ob eventuell bestimmte Formen des Bankings keine kognitiven Fähigkeiten beanspruchen. Aber schaut doch selber und sagt mir dann Eure Meinung.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=u6XAPnuFjJc]

Mehr Infos und Aufklärung der RSA gibt es hier:

http://www.thersa.org/

Boris Janek

AUTHOR - Boris Janek

  • Video: Was uns motiviert « Blick Log

    […] mit der überraschenden Wahrheit darüber, was uns motiviert. Gefunden habe ich es im Blog Finance 2.0. Boris Janek schreibt dazu u.a.: “Mal abgesehen von der wirklich unterhaltsamen und kurzweiligen […]

Post A Comment

 

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Wir sind auch Facebook

War vorgestern nicht der Tag an dem Facebook Millionen von Nutzern verlieren sollte? Bei meinem heutigen LogIn konnte ich allerdings...

Schließen