title

Innovation

Veränderung: Erst wir, dann die Organisation
2

Veränderung: Erst der Mensch, dann die Finanzbranche

Kognitive Verzerrungen Leider sind wir nicht die rationalen Maschinen, die wir im organisatorischen Kontext gerne wären. Wir machen ständig systematische Fehler bei der Verarbeitung und Interpretation von Informationen. Vor allem wenn wir mit Neuem konfrontiert werden und wir die Situation bewerten, einschätzen und darauf reagieren…

Interview Lasse Kroll Cuckoo
0

Interview Lasse Kroll. Cuckoo

Die genossenschaftliche Bewegung erfährt eine Renaissance. Tiefe menschliche Werte sind die Basis für eine digitale Genossenschaftsbewegung, die unter dem Begriff „Platform Coop“ weltweit Fahrt aufnimmt. Großbritannien hat inzwischen einen genossenschaftlichen Startup Fonds, die Schweiz und neuerdings auch die USA (https://start.coop/). Selbst bzw. vielleicht auch gerade…

Es gibt keine Todsünden, aber
0

Es gibt keine Todsünden, aber…

Im Payment Banking Blog schrieb Jochen Siegert über die Todsünden der Digitalisierung. Ich möchte  und kann Jochen nicht widersprechen, denn alles was er beschreibt, findet in Banken tatsächlich tatsächlich statt. Die „Todsünden“helfen nicht dabei sich neu aufzustellen. Stattdessen wiegen sie die Bank in Sicherheit, denn…

0

Kurze: Vision Summit in Berlin

Heute bin ich in Berlin. Vision Summit Time. Soziale Innovationen wie die  genossenschaftliche Bewegung stehen im Mittelpunkt. Und in New York findet gleichzeitig die Platform Coop Conférence statt. Thema dort: Building a Cooperative Internet. Und ein möglicher nächtster Schritt: Reinventing Cooperative Finance  (Maybe by using…