title

Blog

Altersvorsorge im Supermarkt

Eine Erkenntnis setzt sich durch. Einfache Finanzprodukte lassen sich besser verkaufen. Der Verbraucher möchte sich in der Regel nicht mit komplizierten und nur schwer durchschaubaren Zusammenhängen auseinander setzen. Allzu häufig erscheint die undurchschaubare Produktvielfalt nur ein Trick zu sein, um den Verbraucher unmündig zu halten.
Altersvorsorge bei plus
Eine Aussage zum Produkt „Deutschlandrente“ und deren Qualität vermag ich nicht zu machen. Interessant finde ich allerdings, dass der Handel derzeit in Sachen „FInanzprodukte“ erneut Gas gibt und mit diesen Aktionen auch durchaus Erfolg hat. Die klassischen Finanzdienstleister geraten unter Druck. Marktanteile schwinden dahin bzw. werden auf immer mehr Anbieter verteilt.
Die Rheinland Versicherung und Arag verkauften innerhalb von 10 Tagen 5000 Stück von ihrer Deutschland Rente über die Plus Märkte
Und das nächste Handelsunternehmen bereitet bereits Aktivitäten vor. Angeblich wird es bei Aldi demnächst Versicherungsprodukte im Angebot geben.
electrOUncle
Boris Janek

AUTHOR - Boris Janek

Post A Comment

 

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Zinsen ersteigern

Heise Online berichtet von einem US Start up, welches Anlegern die Möglichkeit bieten soll, bessere Zinsen zu erhalten. Der Anleger...

Schließen