title

Weekly fintech update (Week 30/31)

Startups kommen jetzt leichter von A nach B

(via. crunchbase)

 

Crunchbase berichtet über einen kleinen Trend. Offensichtlich gelingt es immer mehr startups in die Series B Finanzierung zu kommen, dafür ist es nicht mehr ganz so leicht eine Series A Finanzierung zu erhalten. In China ist es besonders einfach eine Series B Finanzierung zu erhalten.

Unter den Unternehmen mit der größten Series B Finanzierung im zweiten Quartal 2014 sind auch kredittech und auctionata aus Deutschland

Crunchbase.com Statups find it easier to get from a to b

 

Banken sehen Chancen

(via Business Day live)

 

Einige Banken sehen in der Unterstützung von fintech startups durch Venture Capital offensichtlich eine gute, wenn nicht die einzige Chance auch in Zukunft noch erfolgreich am Markt bestehen zu können. Der Artikel bezeichnet zunehmende Regulierung, abnehmende Margen und steigende Fixkosten als dreifachen Fluch, der die Führungskräfte von Banken zu diesen Maßnahmen zwingt.

Bdlive.co.za Banks recognize value in supplying venture capital to start ups

 

Computerworld.uk nennt 7 disruptive fintech startups

 

Eine weitere Liste innovativer Fintech startups, welche möglicherweise die Finanzwelt maßgeblich verändern werden, nennt Matthew Finnegan in einem Artikel für die Computerworld.uk. Auf der Liste stehen transferwise, Currency Cloud, Nutmeg, Digital Shadows, Coinfloor,Funding Circle und Credit benchmark

Computerworlduk.com Seven disruptive fintech startups 

 

Schweizer Millipay darf zum startupbootcamp nach London (via. 02elf.net)

 

Das Schweizer Unternehmen Millipay wurde zum startupbootcamp nach London eingeladen un profitiert dort in Form von Beratung, Mentoring, Büroräume, Kostenübernahme und Zugang zu einem globalen Netzwerk von Investoren und Partnern. Hierzu gehören Vertreter von Lloyds Banking Group, Mastercard, Rabobank und SBT Venture Capital.
MilliPay ist ein internationales Bezahlystem für Klein- und Kleinstbeträge. Daten, Informationen und Dienstleistungen lassen sich bequem, kostengünstig und in Echzeit abrechnen.

Website von Millipay

O2elf.net. Millipay für startupbootcamp Fintech London 2014 ausgewählt 

 

Finalisten der Google Impact Challenge

 

Es müssen nicht immer startups sein. Gute Ideen brauchen nicht unbedingt ein Unternehmen und selbst google ( für viele Deutsche ja die Ausgeburt des Bösen) belohnt von Zeit zu Zeit soziale Innovation. In dieser Woche wurden die 10 Finalisten der Google Impact Challenge benannt, die alle ein Mentorship im Wert von 200.000 britische Pfund von google und Nesta erhalten werden.Für zwei Wochen können nun Internetnutzer an einer öffentlichen Wahl teilnehmen und die beste Idee auswählen. Diese öffentliche Wahl wird zur Auswahl der besten 4 Ideen beitragen. Die Sieger werden dann jeweils 500.000 Pfund erhalten

Nesta Blog Google Impact Challenge Finalists announced 
Noch einen Tag abtimmen: Impact Challenge with google

 

30 Millionen für FreshBooks

(via. Crunchbase)

 

Der Cloud- Buchhaltungsservice Freshbooks hat neues Series A Kapital erhalten. Die Summe beläuft sich auf 30. Millionen Dollar. Die Investoren sind Georgian Partners, Atlas Venture und Oak Investment Partners

Crunchbase Freshbooks 

 

Und 129 Millionen für Avant Credit

(via. crunchbase)

 

Gleich 129 Millionen Dollar gehen an Avantcredit. Das amerikanische Unternehmen ist in US Staaten und in Großbritannien unter der Marke Spring.Coin aktiv und bietet ein einfaches Online Verfahren für die Vergabe von Darlehen an Konsumenten. Big Data und Customer Analytics stehen im Fokus

Crunchbase Avantcredit

Website von Avantcredit

 

Kennen Sie JumpQ

 

Dieses Unternehmen erleichtert das Einkaufen und verstärkt den Trend zur Selbstbedienung im Ladengeschäft. Verbraucher können per mobiler App Produkte selber einscannen. Zahlungen erfolgen automatisch und in Echtzeit. Das Ladengeschäft kann ohne die Kassenschlange zu verlängern verlassen werden. Der Händler muss sein Ladengeschäft natürlich mit entsprechender Technologie ausstatten.

Website von JumpQ 

 

Coole Karte

(via.crunchbase)

 

Sehen wo gerade wieder Kapital an ein startup geflossen ist. Mit dieser Karte von crunchbase jetzt möglich

 

 

Kennen Sie Aspiration

 

Und noch ein neues startup. Das natürlich wieder eine Revolution verspricht. Diesmal soll der normale – also wenig Finanz affine – Mensch Investitions Entscheidungen wie ein Profi treffen können. Natürlich nur wie ein erfolgreicher Profi. “Wallstreet Greed best Nightmare” so bezeichnet sich das Team, klingt zumindest nicht schlecht.

 

 

Website von Aspiration.com 

 

Boris Janek

AUTHOR - Boris Janek

Post A Comment

 

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Retail Banking: Ein Ruck, der nicht helfen wird

Am 30.06.2014 - Deutschland hatte nur 3 Sterne - war ich Teilnehmer und Referent (zusammen mit dem AWESOME BANKING TEAM)...

Schließen