title

Blog

Kurze: Das fliegende Klassenzimmer

Heute morgen lese ich in „Der Welt“- bin in Urlaub, schlürfe meinen dritten Kaffee und schaue auf die Alpen – dass Daimler nunmehr 1000 Manager zum Lernen ins Silicon Valley schicken möchte. Oder waren es 100? 

Ich kenne solche Reisen. Nennen wir sie Innovationstheater.Meine Meinung hierzu: Ihr schickt die Falschen! Und noch eine Frage: Wieso muss man mehrere 1000 Kilometer reisen, um den gesunden Menschenverstand walten zu lassen? 

Boris Janek

AUTHOR - Boris Janek

  • peter

    Ich mag solche einfachen Wahrheiten! Gelungen, vielen Dank .

  • Karim

    Unser top Management hat das letztes Jahr auch gemacht (ca. 50 personen). Jetzt machen wir alle Design Thinking, malen Personas und basteln an Prototype mit lego.
    Viel Spass in den Alpen.
    Karim

Post A Comment

 

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Aus Community Bank wird digitale Bank

Dies ist eine wahre Geschichte, die eventuell für die ein oder andere Genossenschaftsbank oder Sparkasse Inspiration sein kann. Denn gerade kleinen...

Schließen