title

Blog

Der Kunde. Zwei Trends eine Bank

Schaut zuerst auf die Kunden

Das Kundenverhalten treibt auf dem Fundament des technologischen Wandels die Veränderung des Bankings voran. Verändert es auch die Banken oder muss man Banking einfach neu erfinden, was leichter fällt, wenn man sich Bank anders vorstellen kann, als wir aus der Bankbranche es heute können. Eine Gehirnwäsche könnte helfen.

Zwei Consumer Trends sind heiß und werden noch heißer. DataMyning, also die Auswertung von Kundendaten und deren Umwandlung in für den Menschen nützliche Angebote und „The quantified Self„. Apps, mit welchen wir unsere Gesundheit, Stimmung, Beziehung, Fitness oder eben auch unsere finanzielle Situation überwachen können.

Gibt es da schon Banken, die ein entsprechendes Angebot unterbreiten? Eigentlich nicht, wenn man mal die ersten vorsichtigen PFM Versuche in Deutschland außer acht lässt. Aber ähnlich wie bei den Galliern gibt es eben doch eine Bank, die uns zeigt, dass nicht alles dem römischen Imperium gehorchen muss.

Movenbank Rock

Bei der Movenbank aus den USA ist man schon um einiges weiter und dieser Screenshot zeigt, wie man dem Kundenverhalten gerecht werden kann und beide Trends in eine spannende Lösung einbringt. Ich freu mich schon auf unseren nächsten Wellness Urlaub, der normalerweise der Geldbörse eher schadet. 

 

Movenbank

 

Und irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass die Movenbank die Bankenszene rocken könnte?

Boris Janek

AUTHOR - Boris Janek

Post A Comment

 

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
SoLoMo. Eine geklaute gute Idee z.B. für Volksbanken Raiffeisenbanken

Einige Thesen vorweg Social, Mobile, Local ist ein auch in diesem Jahr fortdauernder Trend, der vermutlich nochmal ordentlich Fahrt aufnehmen...

Schließen